Herzlich willkommen 

 

 ,,Das bessere Büro durch mehr System"

 

Wir als Firma System-Büro Neumann mit Standort in Augsburg richten seit über 50 Jahren Büros und Objekte aus einer Hand ein. Das heißt, wir bieten Komplett-Lösungen von der Planung bis zur Lieferung + Montagen und Service an. Das gilt nicht nur für Einrichtungen, sondern auch für die Bürotechnik Print Copy Scan Fax PC Vor-Ort-Installation Präsentationstechnik Aktenvernichtung Diktierlösung uvm. Eine Beratung erfolgt gerne vor Ort oder in unserem Showroom. Wir verwenden modernste Technik für Analyse sowie Präsentation z.B. PC-basierte 3-D-Planung zur Visualisierung. Wir bieten ergonomische Bürositzmöbel (Dreh- und Besucherstühle Lounge- und Wartemöbel uvm.) sowie Büro- und Objekteinrichtung in jeder Preisklasse. Die umfangreichen Lösungen für Akustik und Beleuchtung runden unserer Sortiment ab

 

Unsere Partner 

Büroeinrichtung:

 

KÖNIG + NEURATH, KÖHL, KLAIN, HUND, CP, SMV, KERKMANN, GLAMOX LUXO, BOSIG, ARTEMIDE, HARTMANN,

 

Bürotechnik Marken:

 

KYOCERA, HP, BROTHER, IDEAL, EBA, CANON, MSI, TA, SHARP, LEXMARK, OKI, OLIVETTI, PHILIPS, GRUNDIG, OLYMPIA, LEGAMASTER, BENQ,EPSON,GLAMOX,ARTEMIDE,OLYMPUS, PANASONIC,  

 

 

Historie

 

(Logo von 1977)

  • Gegründet wurde die Firma im Jahr 1965 von Dieter Neumann.
  • 1977 Bau des Geschäftsgebäudes an der Gögginger Straße in Augsburg 
  • 1995 System-Büro Neumann wurde Kyocera Partner
  • 2004 übernahm Sohn Mario Neumann die Geschäftsleitung
  • 2009 stieß Patrick Wohlhüter zur Geschäftsleitung
  • 2009 wurde die Firma als Green IT-Händler ausgezeichnet.
  • 2010 Zertifizierte sich System-Büro Neumann zum 3 Sterne Kyocera Partner 
  • 2012 Ausbau der Produktsparte Büro- und Objekteinrichtung 
  • 2014 div. Zertifizierungen im Bereich Ergonomie und Planung
  • 2015 50 Jahre System-Büro Neumann 

 

Damals begann Dieter Neumann als Einmannbetrieb in Kriegshaber mit dem Verkauf und Reparatur von Büromaschinen. 1977 zwang die entwicklungsbedingte Ausdehnung zum Bau eines neuen Geschäftshauses. An der Gögginger Straße 112 entwickelte sich die Firma „System Büro Neumann“ mit stetigem Aufwärtstrend zu einem führenden Bürotechnik und Büroeinrichtungs-Fachgeschäft. Die schön gestaltete Ausstellung in zwei Etagen präsentiert eine breite Palette von Bürotechnik und Büro- und Sitzmöbeln führender Hersteller. Der Schwerpunkt liegt auf der individuellen Beratung und Planung von Büroeinrichtungen und Bürotechnik sowie Vertrieb, Lieferung und Montage. Die inzwischen über 2000 Kunden optimal zu beraten und zu betreuen, wird auch weiterhin oberster Grundsatz der Firma sein.Eigentlich gibt es ja keine Schreibmaschinen mehr, ebenso wenig wie mechanische Rechenmaschinen – und die Familie Neumann hat die rasante Entwicklung miterlebt, sich ihr angepasst und ist heute so auf der technischen Höhe wie immer schon, das heißt, seit 1965.

 


                   

Die moderne Arbeitswelt wird durch Flexibilität, Mobilität, Kommunikation und neue Technologien bestimmt. Büro als Lebensraum mit offenen Strukturen, räumlich flexibel und immer abgestimmt auf konkrete Herausforderungen. Die Anforderungen an Unternehmen und damit auch an jeden einzelnen Mitarbeiter werden komplexer und unterliegen einem ständigen Wandel.

 

 


Eine gelungene Bürogestaltung muss sicherstellen, dass ein Büro nicht nur gut aussieht, sondern alle Aspekte einer Planung, wie beispielsweise Ergonomie, Akustik, Licht, Farben, Materialien und auch die Flächeneffizienz berücksichtigt. Mehr Effizienz und Wohlbefinden durch optimale Arbeitsbedingungen - das ist das Ziel und gleichzeitig der Lösungsansatz für eine gelungene Bürogestaltung.

 

Obwohl Großräumbüros beliebter werden, ist das Standard-Einzelbüro immer noch in alten und neuen Gebäuden verbreitet. Direkte und indirekte Beleuchtung ist eine gute Lösung für Einzelbüros. Die indirekte Komponente lässt den Raum größer und heller erscheinen. Zu den beliebtesten Lösungen gehören dabei Pendelleuchten über den Tischen. Alternativen sind Einbauleuchten, oft in Kombination mit einer Tischleuchte, um auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Mit einer Stehleuchte oder einer Tischleuchte kann der Mitarbeiter die Beleuchtungsstärke selbst kontrollieren und selbst positionieren.
 

Großraumbüros dienen sowohl der Einzel- als auch der Gruppenarbeit. Für die Allgemeinbeleuchtung wird hier eine Kombination aus direkter und indirekter Beleuchtung empfohlen. Pendelleuchten geben dem Raum Struktur und bieten eine blendfreie Arbeitsumgebung. Auch wenn moderne Computer-Bildschirme bereits eine Anti-Blend-Beschichtung haben, sollte man sorgfältig eine Lichtlösung auswählen, die Reflektionen auf dem Bildschirm vermeidet. Leuchten mit mikroprismatischer Optik reduzieren die Blendung und bieten eine gleichmäßige Ausleuchtung.

 

 

 

 

Besprechungsräume brauchen sorgfältige Beachtung, da die Spanne der Aktivität von 4-Augen-Gesprächen über Präsentationen bis zu großen Konferenzen geht. Eine flexible Beleuchtung mit einem effizienten Steuerungssystem untersützt die unterschiedliche Nutzung des Besprechungsraums. Deckenleuchten bieten eine effiziente Hintergrundbeleuchtung oder Beleuchtung für anspruchsvollere Aufgaben. Strahler und Wallwashers heben Details oder Wände hervor und schaffen Abwechslung. Ein leicht zu bedienendes Kontrollfeld sollte verschiedene Beleuchtungssituationen enthalten, um solche Aktivitäten wie Notizen, Präsentationen und Unterhaltungen zu unterstützen. Eine gute Präsentationsbeleuchtung wird benötigt, um das Gesicht des Präsentierenden gut zu sehen. Das Licht sollte auf bildschirmgestützte Präsentationen oder Videos abgestimmt sein.

 

 

 

 

Gerade der Eingangsbereich gibt dem Bürogebäude seinen Charakter und stellt das öffentliche Gesicht des Gebäudes und der Firma dar. Zusätzlich zu einer einladenden Lichtsituation vermitteln sowohl das Leuchtendesign wie auch das Lichtkonzept dem Besucher einen ersten Eindruck

 

 

 

  

Zum Seitenanfang